Suche nach Tags

  • Beitraggeschrieben am 7.6.2010 von Henning

    Keine Angst? Keine Angst!

    Verkehrte Welt: Die Arbeitslosenquote im Mai ist die niedrigste seit 17 Jahren, der Export zieht an, die Aussichten für die kommenden Monate sind gut. Dennoch haben die Deutschen Angst vor der Zukunft. Warum? Beitrag lesen
  • Beitraggeschrieben am 3.8.2010 von LukasLange

    Neue Kinder braucht das Land (Teil 1)

    Deutschland stirbt aus: 2009 ist die Geburtenrate noch stärker eingebrochen als in den Vorjahren. Und wie sieht es im Rest Europas aus? Welche Konsequenzen drohen, sollte es nicht bald gelingen, eine Wende einzuleiten? Teil 1 unseres Demografie-Specials wirft einen Blick auf die harten Fakten rund um die Geburtenproblematik und sucht nach Gründen für diese Entwicklung. Beitrag lesen
  • Beitraggeschrieben am 4.8.2010 von LukasLange

    Neue Kinder braucht das Land (Teil 2)

    Die demografische Notlage in Deutschland wächst zusehends. Doch wie sollen Politik und Gesellschaft der Herausforderung eines geburtenarmen Volkes begegnen? Was wird bereits unternommen? Was könnte darüber hinaus getan werden? Und was können wir von unseren Nachbarländern lernen? Beitrag lesen
  • Beitraggeschrieben am 12.8.2010 von Redaktion

    TIPP: Anberlin live in Deutschland

    In ihrer Heimat Florida sind sie – auch außerhalb der christlichen Szene – eine angesagte Nummer: Anberlin. Ihre letzten beiden Longplayer schafften es jeweils in die Top 20 der amerikanischen Billboard Charts. Nun kommen auch deutschen Fans erstmal in den Live-Genuss der Alternative-Rocker, wenn diese vom 17. bis 19. August Station in Köln, Chemnitz und Berlin machen. Im Gepäck haben Sie die auch Songs ihres neuen Albums „Dark is the way, light ist he place“, das im September veröffentlicht wird. Beitrag lesen
  • Beitraggeschrieben am 9.9.2010 von Redaktion

    Gesucht: Die Kinder der Einheit

    20 Jahre ist es her, das Deutschland wiedervereinigt wurde. Knapp ein Jahr nach dem Fall der Berliner Mauer wurden Ost und West am 3. Oktober wieder zusammengeführt. Was manche hautnah miterlebt haben, kennen andere nur aus den Geschichtsbüchern. Anlässlich des historischen Events suchen wir Personen, die am 3. Oktober 1990 geboren sind. Uns interessiert: Was verbinden sie mit der Einheit? Welche Bedeutung hat für sie, dass es seit 20 Jahren keine zwei getrennten deutschen Staaten mehr gibt? Und was sind ihre Wünsche an die Zukunft Deutschlands? Beitrag lesen
  • Beitraggeschrieben am 15.9.2010 von LukasLange

    Abtreibung - Unsere große Schuld

    Am 18. September bekannten sich auf dem jährlich stattfindenden „Marsch für das Leben“ wieder zehntausende engagierte Abtreibungsgegner zum Recht auf Leben. In der Gesellschaft stoßen sie mit ihrem Anliegen aber auf taube Ohren. Während die Schuld der Vergangenheit im Nationalsozialismus geradezu gebetsmühlenartig bekannt wird, haben die Deutschen ihre Augen vor dieser Schuld der Gegenwart verschlossen. Angesichts acht Millionen abgetriebener Kinder seit 1974 plagt uns das schlechte Gewissen eindeutig zu wenig! Beitrag lesen
  • Beitraggeschrieben am 18.5.2011 von ConstantinHänssler

    Macht ein sofortiger Atomausstieg Sinn?

    Zwei Monate sind seit der Katastrophe in Fukushima vergangen. Bis heute ist die Lage nicht unter Kontrolle. Letzte Woche starb ein Arbeiter des Atomkraftwerks – vermutlich aus Erschöpfung. In Deutschland hat das Unglück eine große Diskussion über die Sicherheit von Atomenergie entfacht, die geplante Laufzeitverlängerung von deutschen AKWs steht nun auf der Kippe. Aber wie sinnvoll wäre es, sofort aus der Kernenergie auszusteigen? Beitrag lesen
  • Beitraggeschrieben am 22.6.2011 von Redaktion

    Frauen-WM: Mit Gott auf dem Fußballplatz

    Am 26. Juni beginnt die 6. Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen in Deutschland. Mit dabei ist auch die die US-Amerikanerin Tobin Heath. Die heute 23-jährige holte mit ihrer Mannschaft 2008 bereits olympisches Gold. Doch der Glaube ist ihr wichtiger als sportlicher Erfolg. Ein Porträt. Beitrag lesen
  • Beitraggeschrieben am 19.8.2011 von Redaktion

    TIPP: „Hillsong Live“ auf Tournee

    Sie gehören zu den erfolgreichsten Worship-Songs weltweit: die Lieder der Hillsong-Bewegung. Auf dem neuen Album „God is able“ vereint „Hillsong Live“ wieder die besten neuen Songs der Hillsong-Gemeinden weltweit. Im September kommt die Band für fünf Konzerte nach Deutschland und in die Schweiz. Beitrag lesen
  • Beitraggeschrieben am 19.9.2011 von LukasLange

    Libyen – ein zweiter „Irak“?

    Beim Irakkrieg sind sich alle einig: Völkerrechtswidrig und unüberlegt war er. Noch immer rühmt sich Rot-Grün für das klare Nein zu einer Beteiligung - während Schwarz-Gelb für seine Enthaltung zum Libyenkrieg heftig kritisiert wird. Doch liegen tatsächlich Welten zwischen dem Irakkrieg und der NATO-Intervention in Libyen? Nein, offenbart ein genauerer Vergleich - und: Wir sollten froh sein, zuhause geblieben zu sein! Beitrag lesen
  • Beitraggeschrieben am 21.9.2011 von LukasLange

    Generation Benedikt fiebert Papstbesuch entgegen

    Den Papstbesuch in Deutschland ist in aller Munde. Ein gefundenes Fressen für die Medien – vielfach werden alte Debatten wieder aufgewärmt. So manche positive Stimme geht da schnell unter. Die „Generation Benedikt“ etwa freut sich beherzt auf den „Heiligen Vater“ - und auf ein Glaubensfest, von dem sie sich vor allem geistliche Bereicherung und Inspiration erhofft. Ein Blick auf die jungen bekennenden Papstanhänger. Beitrag lesen
  • Beitraggeschrieben am 27.3.2012 von SimonJahn

    Fußball spielen & Gutes tun

    Du spielst gern Fußball? Du hast in Deiner Jugendgruppe ein paar Freunde, die diese Leidenschaft mit Dir teilen? Dann stellt eine Mannschaft zusammen und macht mit beim „komm!cup“, den der Verein „Lebendige Steine“ und die Christliche Jugendpflege in Zusammenarbeit mit idealisten.net veranstalten! Spielt mit um den Deutschland-Pokal – und tut damit Gutes! Beitrag lesen
  • Beitraggeschrieben am 29.10.2012 von AnjaReumschüssel

    Ihr Deutschen hasst uns alle, stimmts?

    Wenn heute jemand an Griechenland denkt, dann denkt er wohl auch sofort an Schulden und Rettungsschirme. Vorbei das Image des sonnigen Urlaubslandes oder gar der Wiege der Zivilisation. Viele Griechen leiden unter unter der Situation - und sind gerade auf Deutschland wütend. Beitrag lesen
  • Beitraggeschrieben am 11.11.2012 von AnjaReumschüssel

    Twitter lässt die Berliner Mauer noch einmal fallen

    Die Berliner Mauer zwischen Ost und West fiel vergangenen Freitag noch einmal – auf Twitter. Dort schlüpften zum Jahrestag der Mauerfalls vor 23 Jahren Reporter in die Rollen erfundener und realer Personen und machten die Ergeinisse des 9. November 1989 noch einmal in Echtzeit aus ganz persönlicher Sicht lebendig … Ich selbst lebte zu dieser Zeit mit meiner Familie in Ost-Berlin. Ein Blick zurück. Beitrag lesen
  • Beitraggeschrieben am 19.3.2013 von Redaktion

    Gemeindearbeit in Brasilien und Deutschland

    Rafael Klabunde (21) ist als Theologiestudent aus der brasilianischen Kleinstadt Pomerode nach Büschergrund bei Siegen gekommen. Für idealisten.net schildert er seine Erlebnisse in einer deutschen 
Gemeinde und stellt fest, dass die Unterschiede gar nicht so groß sind. Beitrag lesen
  • Beitraggeschrieben am 21.3.2013 von AnjaReumschüssel

    Alkohol: Wann geht es schon ohne?

    Das Thema Alkohol ist immer wieder in aller Munde. Verschiedenste Ansichten gibt es dabei, doch in einem sind sich alle einig: Alkohohol ist zwar gesellschaftlich akzeptiert, aber dennoch eine sehr ernstzunehmende Gefahr – und das nicht nur für Jugendliche. Beitrag lesen

Meist kommentierte Beiträge