Du bist auf dem Profil von

Redaktion


Freundesliste
0 Freunde Alle anzeigen
  • Beitrag geschrieben am 21.11.2014

    Ich muss Ihnen sagen, dass Sie sterben werden

    Kaum jemand begegnet dem Sterben und dem Tod so häufig wie Mediziner. Denn nicht immer können sie heilen. Doch im Studium lernen die zukünftigen Ärzte meist wenig über den Umgang mit der Endlichkeit des Lebens. Brita Parasie (32) ist Ärztin in Peißenberg (Oberbayern). Sie beschreibt, wie sie Todkranke und deren Angehörige gelernt hat zu betreuen. Beitrag lesen
  • Beitrag geschrieben am 17.11.2014

    Beide mögen lila! Das passt!

    Die Privatsender verkuppeln Bauern, Außenseiter, Nackte – und jetzt werden zwei völlig Fremde getraut. Solange beide lila mögen, Treue toll finden und womöglich noch evangelische Christen sind reicht das doch, oder etwa nicht? Beitrag lesen
  • Beitrag geschrieben am 17.11.2014

    Verliebt, verlobt, verheiratet – glücklich?

    Endlich geschafft, Du bist verheiratet. Wie schön, dass es jemanden gibt, der Dich liebt. Ab jetzt wird Dein Leben richtig super. Doch spätestens nach dem ersten Streit kann es auch sehr frustrierend werden. Daniel Just von der Ehe und Familienberatung „Team.F“ erklärt Euch, worauf man zu Beginn einer Ehe achten muss, damit sie dann gut gelingen kann. Beitrag lesen
  • Beitrag geschrieben am 13.11.2014

    Unsere Welt ist nicht genug

    Kaum ein anderer Hollywood-Regisseur hat in den letzten Jahren so viel Aufsehen erregt und eine so große Fangemeinde hinter sich versammelt wie Christopher Nolan. Nach dem letzten Teil seiner Batman-Trilogie war die Frage groß, welchem Projekt sich der Brite nun widmet. Frei nach dem Motto „Unsere Welt ist nicht genug“ stößt Nolan nun mit „Interstellar“ in die Weiten des Weltraums vor und liefert seinen bisher ambitioniertesten und vor allem emotionalsten Film ab, wenn auch nicht ganz das Science-Fiction Meisterwerk, auf das viele gehofft hatten. Robin Reichel hat ihn sich angesehen. Beitrag lesen
  • Beitrag geschrieben am 7.11.2014

    Glauben ist eine Entscheidung

    Warum lässt Gott Leid zu? Gibt es ihn dann überhaupt? Lebe ich nicht besser ohne zu glauben? Wer sich mit den großen Fragen des Glaubens auseinandersetzt, kommt schnell an seine Grenzen. Antworten hat Johanna Bergner in dem Buch „Gott braucht dich nicht“ von Esther Maria Magnis gefunden. Die Autorin hat die Zweifel und die Abwendung selbst erlebt – und trotz allem zurück zu Gott gefunden. Beitrag lesen
  • Beitrag geschrieben am 6.11.2014

    Mrs. Greenbird: Der Glaube beeinflusst unsere Musik

    Sarah Nücken (30) und Steffen Brückner (38) machen Musik, die von Herzen kommt und zu Herzen geht. Im Herbst 2012 gewann das Folk-Duo unter dem Namen „Mrs. Greenbird“ die Castingshow „X-Factor“ des Fernsehsenders VOX. Seither sind die beiden Christen weit über die Grenzen ihrer Düsseldorfer Gemeinde hinaus bekannt und beliebt. Ihr Motto lautet: „Die Welt mit jedem Akkord ein kleines bisschen besser machen.“ Am 7. November veröffentlichen sie ihr zweites Album „Postcards“. Mit idealisten.net haben die Musiker vorab über die neue Platte, ihr Leben und ihren Glauben gesprochen. Beitrag lesen
  • Beitrag geschrieben am 31.10.2014

    Schritt um Schritt entlang der Grenze

    Zwischen dem 3. Oktober und dem 9. November wandern Christen entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze. Sie wollen des Mauerfalls gedenken und für das Wunder der Einheit danken. Mit dabei ist Bettina Auerswald. Die Theologiestudentin aus München erzählt, was sie auf der Wanderung erlebt. Beitrag lesen
  • Beitrag geschrieben am 23.10.2014

    Arbeiten mit einer Königin

    1.500 Orgelbauer gibt es in Deutschland. Bald ist Christopher Kieschnik einer von ihnen. Der 24-jährige aus Bautzen beendet im Februar 2015 seine Ausbildung. idealisten.net hat mit ihm über gerade Linien, zarte Töne und eine Reise nach Russland gesprochen. Beitrag lesen
  • Beitrag geschrieben am 17.10.2014

    Das Drama des Völkermordes an den Armeniern

    Seit gestern ist der Film „The Cut“ in den deutschen Kinos zu sehen. Er erinnert an den Völkermord von Muslimen an den christlichen Armeniern (1915 bis 1916), bei dem etwa eine Million Menschen starben. Karsten Huhn hat ihn gesehen. Beitrag lesen
  • Beitrag geschrieben am 16.10.2014

    Frisch, frech, fröhlich: Lecker, Fleisch!

    Quergedacht und immer eine Prise frisches, freches und fröhliches. Das ist die monatliche Kolumne von Stephan Dreytza (29), Theologe und Vikar in Niedersachsen. Heute geht es darum, dass der Hype um unsere Ernährung langsam Überhand nimmt. Beitrag lesen
  • Beitrag geschrieben am 9.10.2014

    Du Ossi, ich Wessi?!

    25 Jahre nach dem Mauerfall: Unterscheidet die junge Generation, die die DDR und die Trennung nach Ost und West nicht mehr bewusst miterlebt hat, noch nach „Ossis“ und „Wessis“? idealisten.net hat nachgefragt. Beitrag lesen
  • Beitrag geschrieben am 7.10.2014

    Tipps für Deine Herbstlektüre

    Wenn es draußen ungemütlich, regnerisch und kalt wird, kann man es sich endlich wieder mit einem guten Buch und einer Tasse Tee auf dem Sofa gemütlich machen. Vier junge Leser stellen Dir ihre Favoriten für die graue Jahreszeit vor. Beitrag lesen
  • Beitrag geschrieben am 2.10.2014

    Die besten Mauer-Streifen

    Zwischen dem 3. Oktober und dem 9. November werden in der ganzen Bundesrepublik viele Feiern zum Jubiläum des Mauerfalls stattfinden. Zeit, um sich zu erinnern. Am besten und am einfachsten geht das mit Filmen. idealisten.net stellt sechs Streifen vor, die es sich lohnt mal (wieder) zu gucken. Beitrag lesen
  • Beitrag geschrieben am 26.9.2014

    Der neue Trend zum Fremdgehen

    Seitensprung? Das macht man doch nicht! Macht man doch! Laut einer aktuellen Umfrage hat jeder zweite Deutsche Interesse an einem kleinen Abenteuer fernab der gewohnten Beziehungswege. Liegt Fremdgehen etwa im Trend? idealisten.net hat mit zwei Experten über die Gründe und den Umgang mit dem Fehltritt gesprochen. Beitrag lesen
  • Beitrag geschrieben am 16.9.2014

    Jesus im Hörsaal verteilen

    Christliche Impulse an die Uni bringen. Studierenden von Jesus erzählen. Gar nicht so einfach im Hochschulalltag. Die christliche Hochschulzeitschrift BEDACHT, die von Studierenden der Göttinger SMD ins Leben gerufen wurde, hat sich genau das zur Aufgabe gesetzt. Was als kleine Initiative im Herbst 2011 begann, ist zu einem überregionalen Projekt geworden: In diesem Semester wird die BEDACHT an 20 Hochschulen in Deutschland verteilt. Beitrag lesen
  • Beitrag geschrieben am 11.9.2014

    Kirche mit Kühlschrank

    Jeder Deutsche produziert pro Jahr eine halbe Tonne Müll. Darunter sind abgelegte Kleidung, altmodisches Geschirr, ausgelesene Bücher und vor allem überschüssige Lebensmittel. Statt sie aber zu verschwenden, sollten sie lieber rechtzeitig geteilt werden, meint der Verein „foodsharing.de“. Was seit ein paar Jahren im Internet funktioniert, wird mittlerweile auch vor Ort betrieben. Wir stellen euch eine Initiative aus Marburg vor. Beitrag lesen
  • Beitrag geschrieben am 9.9.2014

    Klinken putzen und Pizza verteilen

    Die christliche Festivalszene krankt. Veranstaltungen werden abgesagt, es wird falsch kalkuliert. Das „Loud and Proud“ in Daaden (Westerwald) entwickelt sich aber gegen den Trend. Fabian Strunk leitet das Musikfestival seit fünf Jahren. Er erklärt, wie es gelingen kann. Beitrag lesen
  • Beitrag geschrieben am 29.8.2014

    Ice Bucket Challenge ja oder nein?

    Bei der Ice Bucket Challenge macht sich inzwischen fast ganz Deutschland für den guten Zweck nass. Doch es gibt auch viel Kritik an der Aktion, die aus Amerika auf den Kontinent geschwappt ist. Viele fragen sich: Soll ich oder soll ich nicht? Ein Pro und Kontra. Beitrag lesen
  • Beitrag geschrieben am 29.8.2014

    Paradiesisch nacktes Schundfernsehen

    Eine neue Kuppelshow hat gestern Abend Einzug in deutsche Wohnzimmer gehalten: Adam sucht Eva im Südseeparadies, formvollendet abgefilmt von RTL. Das Niveau sinkt, die Kleider lassen wir inzwischen ganz weg. Beitrag lesen